Förderung durch das Krankenhauszukunftsgesetz

Förderung durch das Krankenhauszukunftsgesetz
Mobile Employee App Team
mitarbeiter app für Kliniken

Kostenzuschuss für Mitarbeiter-Apps mit dem Krankenhauszukunftsgesetz

Seit Oktober 2020 gilt das Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG), zugunsten der Modernisierung von Krankenhäusern. Systemrelevant aber unterversorgt in vielen Bereichen – so oder so ähnlich kann man die Situation vieler Kliniken und Krankenhäuser in Deutschland beschreiben.

Aufgrund der eklatanten Notstände angesichts der Corona-Pandemie und der besonderen Bedeutung von Digitalisierung und Kommunikation, stehen mit dem Krankenhauszukunftsgesetz 4,3 Milliarden Euro Fördermittel in Deutschland bereit.

Kliniken und Pflegedienste können diese Förderungen für allgemeine Digitalisierungsprojekte, als auch ganz konkret für die Investition in eine zukunftsfähige und mobile Mitarbeiter-App für die Belegschaft oder einzelnen Stationen beantragen. Möglich macht dies der Krankenhauszukunftsfonds. Konkret können die Maßnahmen im Zeitraum von Januar bis Dezember 2021 gefördert werden. Dadurch soll die krankenhausinterne Kommunikation und Zusammenarbeit optimiert und beschleunigt werden, aber auch jene zwischen verschiedenen Krankenhäusern und anderen Versorgungsbereichen.

 

Krankenhauszukunfsgesetz ZeitplanungQuelle: bundesgesundheitsministerium.de

 

Mitarbeiter-App förderbar

Zur Mitarbeiterkommunikation gehören Vorhaben wie Patientenportale, digitales Medikationsmanagement oder die Abstimmung des Leistungsangebots mehrerer Krankenhäuser. Für eine effektive interne Kommunikation können Krankenhäuser die Fördermittel ebenfalls beantragen, um eine spezielle Mitarbeiter-App einzusetzen.

Besonders in der Krise ist es wichtig, alle Mitarbeitenden stets auf dem aktuellen Stand zu halten.

Die herkömmlichen Offline Tools, als auch nicht DSGVO konforme Lösungen wie WhatsApp sind nicht tragbar. Der Zugang zu einem PC ist meist im Krankenhaus eingeschränkt, daher ist auch die E-Mail-Kommunikation im täglichen Krankenhausdienst suboptimal. Krankenhäuser müssen Neuigkeiten zu Covid-19, zur aktuellen Impfentwicklung, Besonderheiten der Covid-Mutationen oder allgemeine Verfahren oder Dokumente kommunizieren, welche sich regelmäßig ändern.

Wir als plazz AG haben bereits eine Reihe an Kunden aus dem Gesundheits- und Medizinsegment ebenso wie erste Kliniken und Krankenhäuser. Melden Sie sich bei uns und erhalten ihr individuell zugeschnittenes Angebot.

 


Alle Informationen über die plazz AG erhalten Sie auf unserer Corporate Homepage oder unseren Produktseiten mobile-event-app.com und mobile-employee-app.com.

Kontaktieren Sie unser Sales Team, bei Fragen nach einem Angebot oder einer persönlichen Beratung.